Der Glücksmanager

19,95 

Dieses eBook motiviert diejenigen, die immer schon Probleme hatten sich in festen und langfristig angelegten Lebensformen und Strukturen zurechtzufinden.

Beschreibung

Dass viele Menschen unglücklich und unzufrieden sind, hängt in den meisten Fällen mit den unerreichbar hohen Zielen, Idealen und Glaubenssätzen zusammen, die sie sich die Betroffenen selber verordnen. Oftmals passen diese Vorsätze gar nicht mehr in die heutige Zeit. Ein Scheitern ist somit häufig vorprogrammiert.

Ein Beispiel dafür ist das Eheversprechen: “Bis das der Tod uns scheidet”, lautet die Garantieformel frisch vermählter Paare. Die Realität zeigt aber, dass etwa jede dritte Ehe nach wenigen Jahren wieder geschieden wird. Im Nachhinein sprechen viele Betroffene nur noch von “Episoden” oder “Lebensabschnitts-Partnerschaften”.

In der Arbeitswelt sieht es ähnlich aus. Das Ziel einen unkündbaren Job zu erhalten, den man bis zum Lebensende innehat ist heutzutage weitgehend unrealistisch. Die Wirtschaft hat schnell begriffen, dass Menschen und Gesellschaften einem kontinuierlichen Entwicklungsprozess unterworfen sind, den sie selber teilweise aufgrund ihrer unsteten Lebensweise mit verursachen. Aus diesem Grund planen die meisten Unternehmen heute nicht mehr in unrealistische Weise auf Lebenszeit, sondern in Projekten. Für den Arbeitnehmer resultiert daraus ein zeitlich befristet Arbeitsverhältnis.

Die Entwicklung dieser “temporären Realitäten”, sei es im privaten oder beruflichen Bereich, mögen einige Zeitgenossen vielleicht nicht gut heißen. Wer jedoch mit offenen Augen durch die Welt geht, der wird feststellen, dass diese Entwicklung nicht aufzuhalten ist. Sie ist nämlich ein Resultat dessen, was der tatsächlichen menschlichen Lebensweise entspricht – anders als die alten Lebensmuster, die oftmals durch kulturelle und/oder religiöse Dogmen aufgestellt wurden.

Das Ratgeber-eBook “Der Glücksmanager – Zufriedener leben in Etappen und Projekten” macht aus dieser Entwicklung ein Konzept für ein zufriedeneres Leben. Es motiviert diejenigen, die immer schon Probleme hatten sich in festen und langfristig angelegten Lebensformen und Strukturen zurechtzufinden. Sie können sich nun endlich daraus zu befreien und ein neues, besseres Lebenskonzept zu entwickeln.

Andererseits können Menschen mit Problemen von diesem eBook-Ratgeber profitieren, indem sie überprüfen, ob das Konzept “Leben in Etappen und Projekten” eine Lösung für sie darstellt, die eigene Lebenssituation besser zu gestalten.

Zusätzliche Information

Sprache

deutsch

Seitenzahl

53

Autor

Steve Grilleks

Erscheinungsjahr

2012

Artikelart

eBook (PDF) / Audioguide (MP3)

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Schon die Biologie fördert Projekte
Was sind die Auslöser für ein Leben in Etappen?
Wer macht denn so etwas?
Vom Jäger und Sammler zum Single
Arbeitswelt hat sich extrem gewandelt
Welche Lebensformen gibt es?
Die Gefahr der Vereinsamung
Realistischer Check-Up
Plus-Minus-Liste
Bisheriges Leben gar nicht so schlecht?
Elf Fragen bevor Sie planen
Die richtige Strategie
Gefährlich, wenn Wünsche das Leben bestimmen
Vagabund, Nomade, Jetsetter oder Globetrotter?
Leben in Etappen hat Konsquenzen
Warnung vor falschen Annahmen
Partnerschaft auf Zeit?
Kann Liebe in Etappen funktionieren?
Muss es immer Liebe sein?
Geht ein Leben auch ohne Verantwortung?
Alternative Lebens-Projekte
Stört Sie vielleicht was?
Können Sie sich nicht entscheiden?
Was wollen Sie eigentlich?
Welche Konsequenzen hat Ihr Entschluss?
Treffen Sie die richtige Vorbereitung
Sind Sie überhaupt belastbar?
Können Sie sich das leisten?
Der beste zeitliche Rahmen
Die Grenzen des Glücks
Muss man immer glücklich sein?
Vermeiden Sie Chaos im Leben
Bauch oder Kopf?
Was macht Sie wirklich glücklich?
Schlusswort

65% Rabatt

GUTSCHEIN CODE

g65rabatt